Diese Seite speichert Informationen in Cookies in Ihrem Browser und verwendet das Webanalyse-Tool Matomo. Mit der Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen und eine Möglichkeit zur Deaktivierung der Webanalyse finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Beim Aktivieren der Vorlesesoftware werden Inhalte von der Linguatec-Website geladen und dadurch Ihre IP-Adresse an Linguatec übertragen. Mehr Informationen und eine Möglichkeit zum Ein- und Ausschalten dieser Datenübertragung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Wenn Sie die Vorlesesoftware jetzt aktivieren möchten, klicken Sie auf Vorlesesoftware aktivieren.


Wenn Sie möchten, dass die Vorlesesoftware auf dieser Website künftig automatisch aktiviert wird, klicken Sie auf Vorlesesoftware immer aktivieren. Dadurch wird diese Einstellung mithilfe eines Cookies in Ihrem Browser gespeichert.
Die Vorlessesoftware wurde aktiviert. Bevor die Seite vorgelesen werden kann, muss sie einmal aktualisiert werden. Klicken Sie auf Seite aktualisieren, wenn Sie die Seite jetzt aktualisieren möchten.


Achtung: Falls Sie auf dieser Seite bereits Daten in ein Formular eingegeben haben, werden diese beim Aktualisieren gelöscht. Bitte speichern Sie in diesem Fall zuerst Ihre Formulareingaben, bevor Sie die Seite aktualisieren.

Servicenavigation

Themennavigation

Regionale Identität

Was ist es, das die Menschen mit einer Region verbindet und den Bezug zur eigenen Heimat, ein Wir-Gefühl und Zusammenhalt schafft?

Es sind die einmaligen Kulturlandschaften Bayerns, seine Sehenswürdigkeiten und besonderen Bauwerke ebenso wie täglich gelebte Traditionen, regionale Kultur, besondere Veranstaltungen und die vielfältigen regionalen Spezialitäten. Es sind die regionalen Besonderheiten – alles, was die Heimat zum „Zuhause“ macht.

Die traditionellen und modernen Merkmale, die das Profil einer Region bilden, stellen in ihrer Gesamtheit die regionale Identität dar und prägen unser Verständnis von Heimat. Und wo wir uns mit den Besonderheiten einer Region identifizieren, da können wir uns auch zuhause fühlen!

Das Bayerische Staatsministerium der Finanzen und für Heimat fördert im Rahmen der Heimatpolitik die regionale Identität in allen Teilräumen Bayerns.

Die Stärkung regionaler Identität trägt zur Erfüllung des Verfassungsauftrags bei, gleichwertige Lebensverhältnisse und Arbeitsbedingungen in ganz Bayern zu fördern und zu sichern: Eine hohe Identifikation und ein starkes Regionalbewusstsein sind Triebfedern für den kulturellen Reichtum Bayerns. Sie erhöhen aber auch die räumliche Wettbewerbsfähigkeit der Regionen und tragen so zum wirtschaftlichen Erfolg Bayerns bei.

Ziel ist es dabei, die Eigeninitiative der Regionen zu fördern und geeignete Rahmenbedingungen für Ideen aus den Regionen und für eine eigenständige Regionalentwicklung zu schaffen. Die Abgrenzung der „Regionen“ und die Entscheidung, mit welchen Themen und Projektmaßnahmen sie ihre regionale Identität stärken wollen, verbleibt nach dem Bottom-up-Prinzip in den Händen der regionalen Akteure.